Laufen: Grünstadter Läufer erfolgreich beim Stadtlauf in Eisenberg



Bei der 25. Auflage des Eisenberger Stadtlaufs waren auch einige Teilnehmer der TSG Grünstadt am Start.

Bei angenehmen Temperaturen und ein paar Regentropfen erzielte Rüdiger Stüber mit 48:12 Minuten Platz 9 in der Klasse M60 und Platz 78 gesamt, gefolgt von Eric van der Heijden der mit 48:27 Minuten auf Platz 23 in der Klasse M50 und Platz 80 gesamt kam. Stephan Scheuermann kam mit 1:03:28 Stunden auf Platz 25 in der Klasse M40 und Platz 166 gesamt. Insgesamt waren 177 Teilnehmer beim 10-Kilometerlauf erfolgreich im Ziel.

Bei den Schülerläufen über 800 Meter kam bei den Mädchen Theresa Krauß mit 3:47,80 Minuten auf Platz 5 in der Klasse WKU12 und Platz 30 im Gesamtfeld der 39 Mädchen.

Schnellster der Grünstadter Jungs war Julian Schreiner, der mit 2:52,30 MInuten auf Platz 3 in der Klasse MKU12 und Platz 5 gesamt erzielte. Henri Forsch kam mit 3:19,20 Minuten auf Platz 8 in der Klasse MKU12 und PLatz 16 gesamt, Timm Kammerer kam mit 3:29,00 Minuten auf Platz 6 in der Klasse MKU10 und Platz 21 gesamt dicht gefolgt von Paul Kronemayer mit 3:29,80 Minuten, der damit Platz 7 in der Klasse MKU10 und Platz 23 gesamt erreichte. Insgesamt waren 41 Jungen erfolgreich im Ziel.


Veröffentlicht
21:52:00 11.03.2018