Laufen: Dirk Karl gewinnt seine AK beim Phillippsburger Festungslauf



 Bei der 28. Auflage des Phillippsburger Festungslaufs ist Dirk Karl von der TSG Grünstadt über die Halbmarathondistanz an den Start gegangen. Dabei führte die Strecke großteils durch den angrenzenden Wald.

Mit einer Zeit von 1:27:54 Stunden erzielte Dirk Platz 1 in der Klasse M50 und Platz 5 im Gesamtfeld der 76 Teilnehmer.


Veröffentlicht
22:40:00 11.06.2018